Harst, Uta

 

Uta Harst (Pseudonym), Jahrgang 1946, lebt in der Nähe von Köln. Nach dem Studium der Germanistik und Philosophie unterrichtete sie beide Fächer bis 2009 an einem Gymnasium. Seitdem ist sie schriftstellerisch tätig. Neben der Veröffentlichung von zwei Gedichtbänden ist sie in vielen Anthologien vertreten. Seit 2010 ist sie Mitglied der Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstförderer (GEDOK) in Bonn.

Bücher des Autors: