Schuttwolf, Jo

 

Jo Schuttwolf wurde 1961 in Düsseldorf geboren. Dort studierte er Philosophie und Sport auf Lehramt. Doch die große Lehrerschwemme Ende der 80iger Jahre machte erstmal einen Strich durch seine Berufspläne. Letztlich war aber genau das der Anfang seiner Karriere. Er entdeckte Kreativität als etwas durchaus Einträgliches und schaffte den Einstieg in die große weite Werbewelt. Fast die ganzen 90iger Jahre durch bis Anfang 2000 war er als festangestellter Copywriter (Werbetexter) und später als Senior für große Kunden tätig. Er drehte u.a. Filme für WARNER BROS. MOVIE WORLD und DOVE und textete für UNILEVER und FORD. In zwei großen Düsseldorfer Werbeagenturen (GREY und OGILVY) hat er alltäglichen Produkten Charisma angetextet. Durch die Anfrage einer Werbeakademie, einen Lehrauftrag im Bereich „Werbetext, Literatur und Filmdramaturgie“ zu übernehmen, kam wieder ein Stein ins Rollen. Und zwar zurück zu den Lehrer-Wurzeln: Seit 2005 unterrichtet er an verschiedenen Medienhochschulen (z.B. an der Hochschule Fresenius in Köln und Düsseldorf) und arbeitet als freier Texter, Filmemacher und Sprecher. Sein Debütroman (Titel steht noch nicht fest) ist ein Roadtrip von Deutschland nach Spanien, in dem viele Eindrücke aus der Werbewelt verarbeitet werden.

Bücher des Autors: