Der Pinselmörder

Der Pinselmörder

Philipp, Dr. Michael
Genre:
Seiten:
300
ISBN:
978-3964380425
Publikation:
10.10.2020
Preis:
EUR 13,00
Jetzt bestellen

Dem biederen Landshuter Finanzbeamte Anzenberger wird das Andachtsbild einer Madonna mit Kind, das aus der Werkstatt eines Schülers von Leonardo da Vinci stammt – seit 500 Jahren im Familienbesitz – gestohlen und durch eine meisterhafte Kopie ersetzt. Die Kopie stammt von dem schizophrenen Kunstmaler Kaltenbach, der nach dem berüchtigten Pinselmord an einem Landshuter Galeristen 15 Jahre in der forensischen Psychiatrie verbrachte. Sein Therapeut Dr. Feilhaber dreht Juric, bei dem er hohe Spielschulden hat, ebenfalls eine von Kaltenbach angefertigte Kopie an. Der Betrug wird entdeckt. Während der bestohlene Anzenberger den Landshuter Privatdetektiv Overbeck mit der Wiederbeschaffung des Madonnenbildes beauftragt, setzt Juric den brutalen Gutzkow auf die Spur des Originals. Gutzkow schlägt Feilhaber beim Versuch, ihm das Bild abzupressen, halbtot und tötet anschließend bei einem missglückten Folterversuch den Kunstmaler Kaltenbach. Kommissar Wünsche von der Landshuter Mordkommission übernimmt die Mordfälle. Dank der hartnäckigen Ermittlungsarbeit seiner neue Mitarbeiterin Heinrichsen, die sich – nicht nur dienstlich – mit Overbeck zusammentut, kommt es zu einem überraschenden Geständnis.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.