Hausladen, Simone

In die Romane von Simone Hausladen fließen Erfahrungen aus Ihrer Arbeit als Therapeutin sowie Erlebnisse von Begegnungen mit Menschen aus allen Teilen der Welt. Sie schreibt Geschichten, in denen sich jede Frau und manchmal auch jeder Mann ein wenig selbst wiederfindet. Meistens handeln sie von Liebe, Hoffnungen oder Ängsten. Und es geht um Träume, die die Kraft und das Potenzial haben ein ganzes Leben zu verändern.

1977 in Deutschland geboren, lebte die Autorin unter anderem sechs Jahre lang in Schanghai. Derzeit ist sie in Zürich zuhause. Mehr Informationen über Simone Hausladen und ihre Projekte gibt es auf der offiziellen Website: www.simonehausladen.com

Bücher des Autors: