Wer mordet, dichtet nicht

Wer mordet, dichtet nicht

Ostertag, Dr. Heiger
Genre:
Seiten:
280
ISBN:
978-3944264721
Publikation:
Preis:
EUR 12,00
Jetzt bestellen

Tübingen ist die Stadt der Schöngeister, der Professoren und Studenten, eng mit der Uni und Hölderlin verbunden. Und jeder weiß, Poeten und Denker dichten, doch morden sie nicht. Aber wie erklärt sich die plötzliche Serie grausam blutiger Verbrechen, deren Opfer alle junge Studentinnen sind? Denn wenn es dunkel wird in den alten Mauern und engen Straßen, geht finstere Angst um und vom Neckar ziehen böse, schwarze Schatten auf.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzerklärung OK